Would you like to switch to the English site?

Eine Person mäht das Gras mit einem Rasenmäher

Rasenmäher & Vertikutierer

Diese Kraftpakete bringen deinen Rasen in Bestform. Unsere leistungsstarken Rasenmäher sorgen für einen gleichmäßigen Schnitt. Die effizienten Vertikutierer belüften deinen Rasen und befreien ihn von Moos und Filz. Hier findest du alles, was gesunde Grünflächen brauchen. Mach deinen Rasen zum Hingucker! 

Mähroboter

Der neue Mähroboter

Mach dir die Rasenpflege einfach! Der PARKSIDE Mähroboter erledigt das für dich. Automatisch, leistungsstark und wenn du willst, auch smart per App.

Kategorien

Home

Alle anzeigen

Mähen, schneiden
oder vertikutieren?

Ein gesunder, grüner Rasen macht deinen Garten erst perfekt. Wir zeigen dir, mit welchen Tools du ihn optimal pflegst.
 

Mann mit Elektro-Rasenmäher mäht den Rasen im Garten.
Mann mit Benzin-Rasenmäher mäht den Rasen im Garten.

Rasenmäher

Der darf in keinem Garten fehlen! Der Rasenmäher schneidet große Grasflächen auf eine gleichmäßige Höhe. Schnell – und effizient. Bei PARKSIDE erhältst du ihn als Elektro- oder Benzin-Rasenmäher. Für ein perfektes Ergebnis solltest du ihn regelmäßig warten und seine Klingen schärfen.

Frau bearbeitet Sträucher mit Akku-Gras- und Strauchschere.

Grasschere

Bring deinen Garten in Form: Eine Grasschere ist das perfekte Tool für eine saubere Rasenkante. Verwende sie entlang von Beeten, Gehwegen, Zäunen oder Bäumen. 20V Akku-Power und ein ergonomisches Design geben dir die volle Kontrolle über Gras und Unkraut.

Rasen wird mit Elektro-Vertikutierer bearbeitet.

Vertikutierer

Entferne Moos, Filz und abgestorbene Pflanzenreste aus deinem Rasen. Mit seinen rotierenden Messern und Zinken belüftet der Vertikutierer den Boden und verbessert die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen. Für ein gesundes Wachstum – und beste Rasenqualität.

Zwei Smartphones mit Blick auf die PARKSIDE-App Geräteübersicht und der Startbildschirm mit Arnold Schwarzenegger

Ganz egal, ob iOS oder Android

Die PARKSIDE App steht für dich bereit! Mit dieser App kannst du deinen Akku per Bluetooth® und dein Ladegerät per WLAN verbinden und optimal für dein Projekt einstellen. Ready to connect?

10.000+ Downloads
Google Play Store DE

Google, Android and Google Play are Trademarks of Google LLC.

App Store Apple DE

Apple and the Apple logo are trademarks of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. App Store is a service mark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries.

So mähst du 
deinen Rasen fit!

Mähe deinen Rasen regelmäßig: Dann bleibt er gesund, üppig und schön. Worauf du dabei achten solltest, erfährst du hier.

Rasenmäher ist nicht gleich Rasenmäher: Je nach Größe und Art deines Rasens kannst du zwischen verschiedenen Arten von Rasenmähern wählen, wie z.B. Handrasenmäher, Elektrorasenmäher oder Benzinrasenmäher. Handrasenmäher eignen sich für kleinere Gärten. Größere Flächen mähst du effizienter mit Elektro- und Benzinrasenmähern. Achte dabei immer darauf, dass die Messer scharf und sauber sind. So schneidest du sauber und beschädigst das Gras nicht. 

Auch die Schnitthöhe beeinflusst das Wachstum und die Gesundheit deines Rasens. Du wählst sie anhand der Art deines Rasens und seiner Wachstumsphase. Bei jedem Mähen solltest du immer etwa ein Drittel der Grashöhe abschneiden. Schneidest du das Gras zu kurz, kann das die Wurzeln schwächen und zu Unkrautproblemen führen. Lässt du den Rasen höher stehen, schützt er den Boden vor dem Austrocknen und fördert eine tiefere Wurzelbildung. Pass die Schnitthöhe deshalb am besten an die Jahreszeiten an: Im Frühjahr und Herbst kannst du deinen Rasen etwas kürzer schneiden. Im Sommer ist eine höhere Schnitthöhe besser.
 
Deinen Rasen solltest du außerdem immer trocken mähen. Feuchtes Gras kann klebrig sein und an den Mähmessern kleben bleiben. Das führt zu ungleichmäßigen Schnitten. Einen trockenen Rasen schneidest du viel sauberer und präziser, ohne dass du das Gras zerreißt oder beschädigst. Vermeide auch unbedingt das Mähen bei Hitze. Das macht deinem Rasen nur unnötigen Stress.
 
Der Rasen ist gemäht? Dann kannst du dir auf die Schulter klopfen – und mit der Pflege danach starten! Entferne abgeschnittene Grasreste, um das Risiko von Filz und Krankheiten zu reduzieren. Eine gute Belüftung fördert das gesunde Wachstum. Hierfür kannst du einen Vertikutierer verwenden. Bewässere deinen Rasen ausreichend, besonders in trockenen Perioden. So unterstützt du das Wurzelwachstum. Für eine optimale Versorgung mit Nährstoffen, solltest du deinen Rasen außerdem regelmäßig düngen. 
 
Genieß deinen grünen, gesunden Rasen! Rasenmäher und Vertikutierer von PARKSIDE findest du in unserem Onlineshop in top Qualität zum günstigen Preis.